Was ist Akquise oder wie akquiriert man Neukunden richtig?

Wie akquiriert man Neukunden richtig?

Sie suchen nach einer Lösung für Ihre Kundenwerbung und möchten nicht selbst akquirieren?

Ein professionelles Telemarketing eines Call-Centers ist Ihnen für die Kunden Gewinnung zu teuer und nicht effektiv genug?

Kaltakquise macht Ihnen keinen Spaß, sondern frustriert Sie eher?

Mir erging es auch so. Ich mochte es nicht, wenn man mir etwas andrehen wollte und deshalb war es mir auch unangenehm Neukunden anzusprechen um nicht das Gefühl bei Ihnen zu erwecken, dass ich ihnen meine Beratung andrehen möchte. Deshalb suchte ich immer nach einer Möglichkeit wie ich andere auf mich aufmerksam machen kann ohne sie mit meiner Werbung belästigen zu müssen. Ich fing an mich mit den Themen Neukundengewinnung und Kundenakquise näher zu beschäftigen.

Was ist Akquise?

Akquise bedeutet im weitesten Sinne Kundengewinnung. Es kommt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie „erwerben“. Mir persönlich gefällt das deutsche Kunden gewinnen wesentlich besser. Bei erwerben klingt für mich immer nach kaufen, hingegen gewinnen klingt für mich nach einer spannenden Herausforderung.

Kaltakquise

Wenn Sie potentielle Neukunden ansprechen, zu denen keine Verbindung besteht nennt man es Kaltakquise.

Warmakquise

Neben der Kaltakquise gibt es auch noch die Warmakquise. Bei der Warmakquise sprechen oder schreiben Sie Menschen an zu denen eine gewisse Beziehung besteht wie z.B. eine Kundenempfehlung durch Bestandskunden, Freund oder Geschäftspartner. Diese Art der Neukundenakquise ist in der Regel etwas effektiver als die Kaltakquise.

Push-Methode

Doch beide Arten gehören eher zu den Push-Methoden eir z.B. Telefonanrufe durch ein Call-Center, Werbebriefe oder Vertreterbesuche an der Haustür. Push kommt aus dem englischen und bedeutet drücken. So als würde man dem Kunden die Werbung aufdrücken.

Pull-Methode

Ich habe immer eher nach einer Pull-Methode (engl. „ziehen bzw. anziehen“) gesucht. Die herkömmlichen Pullmethoden wie Fernsehwerbung oder Radiowerbung konnte ich mir nicht leisten und bei Werbe-Aktionen mit Flyern oder Zeitungsanzeigen hatte ich zu viel Streuverlust und viel zu wenig Rücklauf. Mein Ziel war es potentielle Neukunden exakt in dem Moment auf mich aufmerksam zu machen in dem sie ein Problem hatten bei dessen Lösung ich als Berater hätte helfen können und sie magisch anzuziehen, damit sie mich kontaktieren und ich sie nicht selbst ansprechen musste. So war meine Idealvorstellung wie das Akquirieren von Neukunden laufen sollte. Mir war es, trotz langjähriger Vertriebserfahrung und absolvierten Telefonmarketing-Schulungen schon immer wesentlich angenehmer, Anrufe und E-Mails zu beantworten als selbst Fremde anrufen zu müssen oder an sie unaufgefordert E-Mails zu versenden.

Onlinemarketing – Internet-Marketing – Web-Marketing

Und plötzlich kam das Internet mit all seinen Möglichkeiten des Onlinemarketings. Endlich war es mir möglich ohne eine Werbeagentur oder teure Marktforschung genau meine Zielgruppe ansprechen zu können ohne sie mit meiner Werbung zu belästigen. Eine der effektivsten Pull-Methoden der Kundengewinnung ist das online Marketing insbesondere die Suchmaschinenoptimierung kurz SEO genannt. Eigentlich ist es nichts anderes als das altbekannte „Freunde werben Freunde“ Prinzip, nur mit viel mehr Freunden und wesentlich größeren Freunden. Und Ihr eifrigster Freund ist eine große weltbekannte Suchmaschine. Sie werden nicht erraten welche.

Dank Social-Media Netzwerken wie Facebook, Twitter, LinkedIn oder Xing sowie Suchmaschinen ist es möglich seine Botschaft schnell wie ein Lauffeuer über das Internet zu verbreiten und das mit wesentlich weniger Streuverlust und wesentlich weniger Aufwand als bei der Kundengewinnung mit der Push-Methode. Internet-Marketing ist sozusagen das bessere Freunde werben Freunde System. Um Marketing im Internet betreiben zu können muss man nicht zwingend ein Internet-Guru sein. Man selbst muss nicht wissen wie Internet-Werbung funktioniert, aber es muss einem klar sein, dass man es sich als Unternehmer heutzutage nicht leisten kann auf Werbung im Internet zu verzichten. Wer glaubt er könne auch in Zukunft dieses Medium vernachlässigen hat nach Meinung von Wirtschaftsexperten und Wirtschaftswissenschaftlern schon verloren.

So wie Freunde andere Freunde werben funktioniert es natürlich auch mit „Kunde wirbt Kunde“, also Direktmarketing das direkter nicht geht. Akquirieren möchte keiner aber Neukunden wünscht sich jedes Unternehmen. Mit Internetmarketing drehen sie den Spieß um. Sie akquirieren nicht mehr, sondern lassen sich einfach finden. Sie suchen Werbung kostenlos? Ich weiß nicht ob es kostenlose Werbung gibt, aber ich wage es zu bezweifeln und ich selbst habe noch nichts brauchbares für lau gefunden. Denn irgendetwas kostet Werbung immer entweder Zeit oder Geld, meistens beides. Das ist eine Tatsache um die man Kundenakquise nicht herum kommt!

Wie akquiriert man richtig über das Internet?

Diese Frage möchte ich Ihnen sehr gerne beantworten. Indem sie sich nicht auf die Akquisition konzentrieren sondern dafür sorgen dass ihr Angebot, ihre Dienstleistung, ihr Produkt oder was auch immer sie anzubieten haben von potentiellen Kunden aus Ihrer individuellen Zielgruppe möglichst einfach gefunden wird. Im Klartext bedeutet das, sorgen Sie dafür, dass sie bei relevanten Suchanfragen über Suchmaschinen mit einem für Ihre Kunden ansprechenden Eintrag gut gefunden werden. So erreichen Sie genau die Menschen die aktuellen Bedarf an Ihrem Angebot haben.

Erlauben Sie mir folgende Frage:
„Nutzen Sie noch herkömmliche Branchenbücher um etwas zu finden oder googeln sie es einfach?“

Ertappt! Doch wohl eher zweiteres. Habe ich recht? Es ist ja auch wesentlich einfacher etwas in das Suchfeld der favorisierten Suchmaschine einzugeben und sich die Ergebnisse auf dem silbernen Tablett servieren zu lassen als in dicken, unhandlichen Papier-Wälzern nach der passenden Antwort zu suchen. Und so machen es auch die meisten Internetnutzer in Deutschland, um genau zu sein über 96 Prozent der User.

Sogar für das falsch geschriebene Wort „Aquise“ gibt es alleine in Deutschland jeden Monat knapp 15.000 Suchanfragen. Somit wird einem klar, dass man auf online Werbung, Webmarketing und Onlinemarketing nicht verzichten kann, denn Internet-Marketing und Internet-Werbung ist das Telemarketing der neuen Generation. Diese Art der Kunden-Gewinnung ist effizient, kostengünstig und extrem Zielgruppen orientiert. Das Web-Marketing ist keine klassische Kaltakquise mehr sondern vielmehr Kundenakquise ohne zu akquirieren. Sie lassen sich einfach von Ihren Interessenten finden ohne selbst neue Kunden suchen zu müssen. Bei der Kunden-Akquise sollte Ihr Fokus stets darauf gerichtet sein dass ihr Angebot gut gefunden wird und mögliche Neukunden anspricht, die Kunden kommen dann von ganz allein.

Also stellen wir uns nochmal die Frage. Was ist Kundenakquise und wie akquiriert man Neukunden im Internet richtig?

Dank Internet-Marketing müssen Sie kein Zeit raubendes und mühsame Fischen nach neuen Kunden im riesigen Ozean betreiben, sondern konzentrieren sich auf die professionelle Präsentation des eigenen Portfolios um möglichst hohe Konversionsraten zu erreichen. Wenn Sie selbst nicht wissen wie sie ihr Unternehmen ins rechte Licht rücken dann holen Sie sich für das Thema Marketing Beratung von jemandem der mehr Erfahrung mit Onlinemarketing hat als Sie.

Jetzt werden Sie sicher denken, dass das sehr teuer ist, doch auch da kann ich Sie beruhigen. Es muss nicht immer gleich eine Werbeagentur sein. Viele Experten geben gerne und kostenlos Ihr fundiertes Fachwissen in ihren Blogs an ihre interessierten Leser weiter. Früher hat man mit Telefonmarketing Aktionen versucht mit nervenden Anrufen bei potentiellen Kunden möglichst viele Kontakte und Leads zu generieren. Nun stellen Sie sich vor, sie müssten keine Kunden anrufen sondern würden so viele Anrufe von Interessenten erhalten, dass sie diese selbst nicht mehr bewältigen könnten, nur dass sie Anfragen im Fall von Internetmarketing durch Automatisierung locker bewältigen können.

Ich hoffe ihnen ist klar geworden, dass Neukundengewinnung heutzutage ganz andere Wege gehen muss und wird. Egal ob sie diesen Weg auch gehen oder nicht. Sicherlich wird es weiterhin Branchen geben, bei denen Terminvereinbarungen und Kundenbesuche eine wichtige Rolle spielen werden aber in vielen Unternehmen wird das nicht mehr nötig sein. Sie müssen niemanden krampfhaft von Ihrem Produkt oder Ihre Dienstleistung überzeugen wenn er es selbst schon danach gesucht hat und es bereits haben möchte. Marketingberatung bleibt aber weiterhin unverzichtbar, für jedes Unternehmen. Ihr Seitenbesucher soll ja schließlich erfahren das genau ihr Angebot das ist welches er gerne hätte und sich mit seiner Entscheidung auch nach dem Kauf noch wohlfühlen.

Das gesamte Erscheinungsbild ihrer Homepage ist hier sehr wichtig. Ihre Firmenpräsenz muss in sich stimmig sein und Vertrauen vermitteln. Wenn sie es nicht schaffen das Vertrauen ihres Seitenbesuches zu gewinnen werden sie es nicht schaffen ihm jemals etwas zu verkaufen. Er würde sich wahrscheinlich nicht einmal etwas schenken lassen von ihnen, wenn er Ihnen oder ihrem Unternehmen nicht traut. Die beste Kundengewinnung, das beste Direktmarketing oder die kreativste Kundenwerbung ist nichts wert, wenn keine Ihre Seitenbesucher früher oder später zu Ihren Kunden werden.

Was ist Telefonakquise und brauche ich das dann noch?

Akquise am Telefon, ganz klar! Und ja sie werden Telefon Akquise weiterhin benötigen.

Nur sollte sich das Telefontraining mehr darauf konzentrieren den Nutzen eines Produktes zu erklären, als darauf, wie man am besten kalte Kontakte anspricht, Vertrauen schafft und Einwende behandelt sowie entkräftet. Auch das klassische Anschreiben von Kunden wird hier überflüssig. Verstehen Sie mich nicht falsch, natürlich werden sie weiterhin Kunden anschreiben müssen aber nicht nur um sie als Kunden zu gewinnen. Sie beantworten einfach die Fragen Ihrer Kunden und bieten ihnen Ihre Lösungen für ihr Problem an. Anschreiben für Kunden sollten vor allem ein Ziel haben Vertrauen schaffen.

Nur wenn ihrem Unternehmen vertraut wird macht diese Form der Neukundenwerbung auch Sinn.
Eine Werbeagentur und solides Telefon-Training sind und bleiben weiterhin wichtig für die Gewinnung von Neukunden, nur ist Neukundengewinnung nicht mehr ein hinterher laufen sondern eher kompetentes beraten.

Sie müssen sich Webmarketing wie eine große Schleuse zum Ozean vorstellen die sie einfach nur öffnen müssen damit potentielle Kunden in Ihren eigenen Teich schwimmen können. So traumhaft und einfach wie es klingt ist es auch. Es muss ihnen in erster Linie nur bewusst werden, dass es so ist. Wenn Sie es schaffen ein Bewusstsein dafür zu entwickeln wie wichtig die Akquisition im Internet ist haben Sie schon die größte Hürde im Web-Marketing genommen um viele neue Kunden durch Werbung im Internet zu bekommen. Lassen Sie sich auf ein kleines Experiment ein und die darauf folgende Umsatzsteigerung wird sie mehr als überzeugen.

Natürlich ist es nicht völlig neu Kunden auf sich aufmerksam zu machen, neu ist jedoch, dass die Kunden die Möglichkeit haben sie genau in dem Moment zu finden in dem sie den Bedarf haben für ihr Angebot. Anders als bei Zeitungsanzeigen, der klassischen Radiowerbung oder der Fernsehwerbung haben Sie dank Suchmaschinenoptimierung der so genannten SEO Ihrer Webseite einen wesentlich höheren Wirkungsgrad. Es ist auch nicht unbedingt notwendig für die Optimierung Ihrer Seite einen SEO-Service zu beauftragen, das meiste was zu einem guten Webmarketing gehört kann man in eigener Regie erledigen.

Nehmen wir mal an sie bieten Telefontrainings an. Aktuell gibt es ca. 3600 Suchanfragen im Monat für das Wort Telefon-Trainings und das nur in Deutschland, bei einer einzigen Suchmaschine. Wenn sie es nun schaffen, dass Ihre Homepage oder die Ihres Unternehmens in den Suchergebnissen möglichst weit oben erscheint liegt die gemessene Wahrscheinlichkeit bei über 50 Prozent, dass ein Suchender auch auf das Suchergebnis klickt und dann auf Ihrer Seite landet. Ihre Seite ist grafisch und textlich ansprechend gestaltet und sorgt mit ausgefeilten Verkaufsstrategien dafür, dass der Seitenbesucher Sie kontaktiert. So einfach kann man neue Kunden gewinnen.

Wie Kunden gewinnen? Sicherlich ist nicht jeder Besucher Ihrer Seite gleich ein Kunde, aber dadurch, dass er genau nach Ihrem Angebot gesucht hat ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch dass aus dem Interessenten tatsächlich ein Neukunde wird. So wird aus der klassischen Kaltakquise eine nahezu automatisierte Neukundenakquise. Das ist Neukundewerbung 2.0.

Bilden Sie sich selbst und ihre Mitarbeiter weiter aus und lassen Sie sich in einem Verkaufsseminar erprobte und funktionierende Kundenakquise- und Verkaufstechniken beibringen um richtig auf Anfragen Ihrer Kunden am Telefon reagieren zu können. Dadurch steigern Sie die Zahl ihrer Abschlüsse und verbessern die Akquise von Neukunden erheblich. So erhalten Sie mehr Kunden und wenn diese mit ihnen bzw. Ihrem Angebot zufrieden waren werden Sie völlig freiwillig weitere Neukunden für Sie werben. Jeder neue Kunde kann ein Multiplikator sein indem sie sich immer wieder von ihren Kunden finden lassen, diese sie weiter empfehlen und sie dann immer wieder weiter empfohlen werden, werden Sie in kürzester Zeit ihren Umsatz signifikant steigern ohne dafür viel Aufwand betreiben zu müssen.

Entwickeln Sie einen Telefonleitfaden um auf Anrufe professionell reagieren zu können. Die Seitenbesucher bzw. die potentiellen Kunden suchen nicht gerne nach den entsprechenden Informationen auf Ihrer Seite, deshalb sollten sie akribisch darauf achten, dass Ihre Webseite klar strukturiert, verständlich und einfach zu bedienen ist. Auch die Akquise Anschreiben an ihre Kunden sollten stets verständlich und übersichtlich sein. Auch in Ihrer Gegend gibt es sicherlich eine Internetmarketing Agentur die Ihnen dabei hilft alles richtig umzusetzen. Gehen Sie weg vom klassischen Call-Center Outbount zum Zweck von Terminvereinbarungen die dann oft leider nichts bringen hin zum massiven „Internet Inbount“ bereits qualifizierter Neukunden die genau nach Ihrem Angebot suchen.

Manchmal macht es sogar Sinn sich einfach ein bisschen zu verschreiben. Deshalb rufe ich Ihnen zu: „verschreiben Sie sich ruhig!“. Ich schreibe hier einfach mal die Wörter Aquise, Kundenaquise sowie Neukundenaquise, Kaltakuise und aquiriren wie auch die Worte Kundenaquisition und Kunden-Aquise absichtlich ohne K oder Kundenakuise, Neukundenakuise und Akuise sowie Kaltakuise ohne Q, oder Kundenacquise mit C, denn sogar solche falsch geschriebenen Wörter werden noch massenhaft gesucht und diese Seite wird auch von den Leuten gefunden sie sich versehentlich verschrieben haben oder die genaue Schreibweise nicht kennen.

Wenn Sie neue Kunden gewinnen vollen und dadurch mehr Umsatz generieren möchten müssen sie dafür sorgen dass sie im Internet optimal gefunden werden. Online Marketing und Suchmaschinenoptimierung ist günstige Werbung mit sehr hohem Effekt und eine zuverlässige Art der Lead-Generierung.

Aber wie finde ich Kunden nun oder wie bekomme ich Kunden, also wie akquiriert man richtig? Nochmal! Sie finden keine Kunden, neue Kunden finden dank Internet-Werbung und Web-Marketing Sie. Wenn Sie es schaffen ihre Kundenakquisition wie beschrieben umzustellen flattern neue Aufträge und Anfragen von Neukunden durch Onlinemarketing leicht wie ein Schmetterling auf Ihrem Schreibtisch oder besser gesagt in Ihren PC. Sie werden überrascht sein wie einfach das ist.

Und nun viel Spaß bei der Neukunden-Akquisition, mehr Kunden finden, gefunden werden und Umsatz steigern!

Kaltakquise und Telefonaquisition waren gestern, geben Sie es auf Kunden suchen zu wollen. Schalten Sie den Neukundenturbo ein, gehen Sie zur Warmakquise über und lassen Sie Ihre Webseite erfolgreich neue Kunden akquirieren, Leads generieren und mehr Umsatz und Gewinn für Sie erwirtschaften!

Ich hoffe mein Artikel war hilfreich für Sie und ich konnte Ihnen die eine oder andere der folgenden Fragen zum Thema Akquisition von Neukunden beantworten.

Peter Brudna
www.brudna.com

www.ACPromotion.de

Wie akquiriere ich Kunden richtig?
Wie bekomme ich Kunden über das Internet?
Wie bekomme ich mehr Kunden mit hilfe von Onlinemarketing?
Wie finde ich Kunden aus meiner Zielgruppe?
Wie generiere ich mehr Umsatz mit hilfe von SEO und Internetmarketing?
Wie kann ich am besten Kunden suchen oder noch besser von ihnen gefunden werden?
Wie bekomme ich neue Aufträge über meine Webseite?
Wie gewinnt man Kunden über Social-Media Netzwerke?
Wie gewinnt man neue Kunden am einfachsten?
Wie kann ich Kunden gewinnen?
Wie kann ich meinen Umsatz steigern?
Wie kann man Kunden gewinnen?
Wie Kunden gewinnen?
Wie kann ich Neukunden werben?
Wie man Kunden gewinnt mit Suchmaschinenoptimierung?
Wie werbe ich neue Kunden mit Kaltakquise?
Wie wirbt man Kunden?
Was heißt Akquise?
Was ist Kundenakquise bzw. Neukundenakquise?
Was ist Telefonakquise bzw. Telemarketing – der optimale Telefonleitfaden?
Was ist Freunde werden Freunde?
Was ist Kunde wirbt Kunde?
Was heißt Akquisition?
Wie funktioniert Akquisition von Neukunden richtig?
Wie betreibe ich erfolgreich Neukundenakquisition?
Wie kann ich einfach neue Kunden finden?
Wie kann man effektiv Neukunden werben?
Wie akquiriert man richtig?
Wie funktioniert Online-Werbung?
Wo gibt es Internet-Werbung kostenlos?
Was ist das beste Direktmarketing für mich?
Was ist ein Call-Center und wie kann es mir bei der Kundenwerbung helfen?
Wie funktioniert Neukunden-Gewinnung?
Anschreiben für Kunden – wie schreibe ich Texte die Neukunden gewinnen?
Was ist Web-Marketing?

2 Gedanken zu „Was ist Akquise oder wie akquiriert man Neukunden richtig?

  1. Borkowsky Gabriele

    Guten Abend
    Leider habe ich keinen Namen gefunden. Aber auf Deiner Seite (sprichst leute mit Du an- hoffe es ist i.O) zum Thema Geld verdienen und Marketing finde ich echt als Bereicherung. Hier kommen Themen zum Ausdruck, die zum Verdienen im Internet dazu gehören. Es ist nicht der Foccus auf das schnelle Geld verdienen, sondern dass wir alle am richtigen Ort zur richten Zeit sind. Viel wichtiger, wie Du es sagt, ist es aber, dass wir all das Wissen was wir kaufen umsetzen und uns nicht verzetteln. Es braucht ein Ziel und die dreiste innere Meldung, immer und immer wieder – ich will nach oben. Ich bin oben. Schönen Abend wünsche ich Dir und ich komme wieder und arbeite ab. Viel Erfolg – Beste Grüsse v. Gabriela

  2. Michael Morgen

    Danke für die hilfreichen Tipps. Die Pull Methode funktioniert am Besten mit inhaltlich für die Kundenzielgruppe relevanten Informationen. Bringen die Informationen dem Kunden etwas so wird er diese gerne annehmen und evtl. sogar selbst weiter verbreiten um seinen Bekannten ebenfalls Zugang zu diesen wertvollen Informationen zu geben. Das bedeutet nicht, dass die Informationen wirklich neu sein müssen. Oft reicht es vorhandene Informationen zielgruppengerecht aufzubereiten und in lesenswerter Form zu präsentieren.

    Viele Grüße
    Michael Morgen
    TUTORize GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>